Dance with the Devil... Dance with Death... Trümmerwelt... Seelentod... krank und schmerzhaft...

der sinn des lebens

heute war mal wieder ein sehr "toller" tag...
ein tag, an dem man sich ständig fragt "wozu das alles?"...
eine antwort gibt es nicht.

4 bilder sind bereits in meiner mappe... als ob das soviel wäre. Mittlerweile vergeht mir schon die Lust am weiterzeichnen bzw am studieren wollen. Wozu das alles? Ich weiß was ich will, ich will das alles KÖNNEN. Ich möchte das wirklich lernen, also, wenn die mich da nicht annehmen, werd ich mir das selbst beibringen. Das haben andere vor mir auch schon geschafft, also krieg ich das auch schon hin...
Wieso bin ich heute überhaupt so optimistisch...?

Nach meiner mehrstündigen Dauer-beinahe-Heul-Attacke Freitag während der Autofahrt hatte ich heute auf dem Weg zum einkaufen so viel lachen müssen, dass ich tatsächlich geheult habe... whahaha... Ich bin echt krank. Aber ich steh drauf. manchmal. nicht immer...

Hach ja. Und irgendwie habe ich es seit Monaten geschafft, mein Gewicht konsequent zwischen 49 und 50kg zu halten... nicht dass das so wichtig wäre, aber ich hab die älteren Einträge hier letztens gelesen, da war ich ja total besessen von meinem Gewicht... in der Hinsicht bin ich glaub ich nicht mehr allzu krank. Aber... dünner wär trotzdem schöner... Aber egal.

Morgen früh werd ich noch ein Bild zeichnen und den Rest des Tages kann mich diese Zeichnerei dann mal... hab ja auch noch anderes zu tun ;-)

So, genug der sinnlosen Worte...
Ich geh (wie immer) aufs Pornosofa... muhahaha... heißt ja auch nur so weil es so schön rot ist... blutdurchtränkt...ääääh... ich halt jetzt die Klappe...

-Amen- (nein, ich bin noch immer nicht gläubig)
3.5.10 21:42
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen









Gratis bloggen bei
myblog.de